Dienstag, 4. August 2015

Gili Air

Am Ende unsere vierwöchigen Tour ging es dann noch ab auf die Gilis, begonnen mit Gili Air!
Ja was soll ich sagen: Paradies!! Ein Paradies für Taucher, Schnorchler, Wasserplantscher, Sonnenanbeter und Strandlieger. Es gibt traumhafte Resorts mit süssen kleinen Bungalows am Strand, auch wenn wir uns für das günstige Zelt in der Inselmitte entschieden haben. Was aber eigentlich total egal war den in 20 Minuten ist man sowieso einmal von Strand zu Strand gelaufen. Die Umrundung hat uns vielleicht ein Stündchen gekostet. Macht echt Spass das Gefühl zu haben einen Ort bis ins kleinste Detail kennen zu lernen. Gili Air würde ich als die perfekte Mischung beschreiben, nicht so voll wir Trawagan und nicht so einsam wie Meno.  
Neben den atemberaubenden Sonnenuntergängen und Strandspaziergängen gings endlich wieder zum Tauchen. Und meine Entscheidung ist getroffen: Ich werde Tauchlehrer ;) Bali is calling!








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen